Annalisa Hartmann

Autorin

 

Publikationen



Windstill los durch Vechta

(2015 Geest-Verlag)



Mein erster Eindruck war der Wind. Stärker als ich ihn kannte. Worte und Blicke wehten mir entgegen, die an manchen Tagen nicht nur meine Stadt, sondern auch meine Welt zerzausten. Und obwohl ich nicht als Lyrikerin nach Vechta gekommen bin, gehe ich mit einer Tasche voller Windgedichte.   




Windallee


Lampenalleen beleuchten

schonungslos

bedrohliche Drähte


nachts

nicht die Wege

sondern nur die Grenzen